Wildmändli-Skulptur vor dem Chalet Eugenia

20 Sep 2014

Back to media overview

Die Wildmändli-Skulptur des Klosters Künstlers Christian Bolt findet seinen endgültigen Platz vor dem Chalet Eugenia.

Die zur Zeit beim Doggilochsee ausgestellte Wildmändli-Skulptur ist ab Samstag, 20. September 2014, vor dem Chalet Eugenia zu bewundern.

Einwohner und Gäste sind herzlich eingeladen, ab 13:00 Uhr dabei zu sein, wenn das vom Klosterser Künstler Christian Bolt geschaffene Kunstwerk am neuen und endgültigen Standort feierlich präsentiert wird.

Rolf und Gloria Theiler, seit 2012 Besitzer des Chalets Eugenia, offerieren sämtlichen Besuchern ein Getränk und eine Wurst vom Grill.

Vom Parkplatz 'Alte Eisbahn' führt ein Shuttle Service zum Zugang des Chalets an der Talstrasse. Alphornklänge, Volks- und Blasmusik sowie ein klassisches Ensemble sorgen für den würdigen Rahmen dieses Festanlasses.

Go back